Die

HOCHZEITSREPORTAGE

Leicht, lebhaft, authentisch

HOCHZEITSREPORTAGEN

Leicht, lebhaft, authentisch

 

 

HOCHZEITS-REPORTAGEN

Leicht, lebhaft, authentisch

Hochzeitsfotograf-Sauerland-Hochzeitsreportage-NRW-Meinerzhagen-Photogracia-Miriam-Folak

Man könnte sagen, Hochzeitsreportagen sind mein „Ein und Alles“, mein kleiner persönlicher Schatz mit unheimlich großem Wert. Ich freue mich jedes Mal, wenn ihr euch dazu entscheidet, mich ab dem Getting Ready zu buchen. Ob ihr es glaubt, oder nicht: in erster Linie hat meine Freude nichts mit finanziellen Gründen zu tun. Wenn ihr den Entschluss gefasst habt, mich ab dem Getting Ready dabei zu haben, weiß ich, dass es eine Entscheidung ist, auf die ihr euer Leben lang zurückblickt und wisst, alles richtig gemacht zu haben. Wenn ich euch vom Hochzeitsmorgen an begleite, bedeutet das, dass ich euch noch viel besser kennenlernen kann und es am Ende des Tages so sein wird, als würden wir uns schon ewig kennen. Das Getting Ready ist für mich wie eine Einleitung eines Schulaufsatzes, ohne das der Tag und auch die Reportage sich nicht vollständig anfühlen. Beim Getting Ready können wir uns richtig eingrooven, wodurch auch meine Kreativität irgendwie noch angeheizt wird. Ich würde jederzeit eine 6-stündige Begleitung mit Getting Ready einer 12-Stunden-Reportage ohne Getting Ready vorziehen, weil das Künstlerherz in mir so richtig aufgeht, wenn die Hochzeitsreportage so richtig „rund“ wird – eben mit Einleitung, Hauptteil und bestenfalls mit Schluss.

Damit ihr nun aber auch einen Eindruck erhaltet, wie meine Reportagen so richtig gestaltet sind und was sie alles beinhalten, habe ich euch hier einige Ausschnitte meiner Hochzeitsreportagen herausgesucht, die das zeigen, wofür ich bei meinen Reportagen brenne: Leichtigkeit, Lebhaftigkeit & Authentizität.

Viel Spaß beim Anschauen!

P.S. Es sind dieselben Reportagen, die ihr auch auf meiner Startseite findet. Natürlich habe ich noch viele weitere Hochzeiten fotografiert. Unter dem Menüpunkt „Liebesgeschichten“ findet ihr auch noch Bildersammlungen, die nach Kategorien geordnet sind und weitere Bilder enthalten. Wenn ihr mal eine komplette Reportage sehen möchtet, die genau so auch an das Brautpaar abgegeben wurde, könnt ihr mir gerne eine E-Mail schreiben, damit ich euch den Link zusenden kann.

Hochzeitsfotograf-Sauerland-Hochzeitsreportage-NRW-Meinerzhagen-Photogracia-Miriam-Folak

Hochzeitsfotograf-Sauerland-Hochzeitsreportage-NRW-Meinerzhagen-Photogracia-Miriam-Folak

Man könnte sagen, Hochzeitsreportagen sind mein „Ein und Alles“, mein kleiner persönlicher Schatz mit unheimlich großem Wert. Ich freue mich jedes Mal, wenn ihr euch dazu entscheidet, mich ab dem Getting Ready zu buchen. Ob ihr es glaubt, oder nicht: in erster Linie hat meine Freude nichts mit finanziellen Gründen zu tun. Wenn ihr den Entschluss gefasst habt, mich ab dem Getting Ready dabei zu haben, weiß ich, dass es eine Entscheidung ist, auf die ihr euer Leben lang zurückblickt und wisst, alles richtig gemacht zu haben. Wenn ich euch vom Hochzeitsmorgen an begleite, bedeutet das, dass ich euch noch viel besser kennenlernen kann und es am Ende des Tages so sein wird, als würden wir uns schon ewig kennen. Das Getting Ready ist für mich wie eine Einleitung eines Schulaufsatzes, ohne das der Tag und auch die Reportage sich nicht vollständig anfühlen. Beim Getting Ready können wir uns richtig eingrooven, wodurch auch meine Kreativität irgendwie noch angeheizt wird. Ich würde jederzeit eine 6-stündige Begleitung mit Getting Ready einer 12-Stunden-Reportage ohne Getting Ready vorziehen, weil das Künstlerherz in mir so richtig aufgeht, wenn die Hochzeitsreportage so richtig „rund“ wird – eben mit Einleitung, Hauptteil und bestenfalls mit Schluss.

Damit ihr nun aber auch einen Eindruck erhaltet, wie meine Reportagen so richtig gestaltet sind und was sie alles beinhalten, habe ich euch hier einige Ausschnitte meiner Hochzeitsreportagen herausgesucht, die das zeigen, wofür ich bei meinen Reportagen brenne:

Leichtigkeit, Lebhaftigkeit & Authentizität.

Viel Spaß beim Anschauen!

P.S. Es sind dieselben Reportagen, die ihr auch auf meiner Startseite findet. Natürlich habe ich noch viele weitere Hochzeiten fotografiert. Unter dem Menüpunkt „Liebesgeschichten“ findet ihr auch noch Bildersammlungen, die nach Kategorien geordnet sind und weitere Bilder enthalten. Wenn ihr mal eine komplette Reportage sehen möchtet, die genau so auch an das Brautpaar abgegeben wurde, könnt ihr mir gerne eine E-Mail schreiben, damit ich euch den Link zusenden kann.

Hochzeitsfotograf-Sauerland-Hochzeitsreportage-NRW-Meinerzhagen-Photogracia-Miriam-Folak

Hochzeitsfotograf-Sauerland-Hochzeitsreportage-NRW-Meinerzhagen-Photogracia-Miriam-Folak

Man könnte sagen, Hochzeitsreportagen sind mein „Ein und Alles“, mein kleiner persönlicher Schatz mit unheimlich großem Wert. Ich freue mich jedes Mal, wenn ihr euch dazu entscheidet, mich ab dem Getting Ready zu buchen. Ob ihr es glaubt, oder nicht: in erster Linie hat meine Freude nichts mit finanziellen Gründen zu tun. Wenn ihr den Entschluss gefasst habt, mich ab dem Getting Ready dabei zu haben, weiß ich, dass es eine Entscheidung ist, auf die ihr euer Leben lang zurückblickt und wisst, alles richtig gemacht zu haben. Wenn ich euch vom Hochzeitsmorgen an begleite, bedeutet das, dass ich euch noch viel besser kennenlernen kann und es am Ende des Tages so sein wird, als würden wir uns schon ewig kennen. Das Getting Ready ist für mich wie eine Einleitung eines Schulaufsatzes, ohne das der Tag und auch die Reportage sich nicht vollständig anfühlen. Beim Getting Ready können wir uns richtig eingrooven, wodurch auch meine Kreativität irgendwie noch angeheizt wird. Ich würde jederzeit eine 6-stündige Begleitung mit Getting Ready einer 12-Stunden-Reportage ohne Getting Ready vorziehen, weil das Künstlerherz in mir so richtig aufgeht, wenn die Hochzeitsreportage so richtig „rund“ wird – eben mit Einleitung, Hauptteil und bestenfalls mit Schluss.

Damit ihr nun aber auch einen Eindruck erhaltet, wie meine Reportagen so richtig gestaltet sind und was sie alles beinhalten, habe ich euch hier einige Ausschnitte meiner Hochzeitsreportagen heraus-gesucht, die das zeigen, wofür ich bei meinen Reportagen brenne:

Leichtigkeit, Lebhaftigkeit & Authentizität.

 

Viel Spaß beim Anschauen!

 

P.S. Es sind dieselben Reportagen, die ihr auch auf meiner Startseite findet. Natürlich habe ich noch viele weitere Hochzeiten fotogra-fiert. Unter dem Menüpunkt „Liebesgeschichten“ findet ihr auch noch Bildersammlungen, die nach Kategorien geordnet sind und weitere Bilder enthalten. Wenn ihr mal eine komplette Reportage sehen möchtet, die genau so auch an das Brautpaar abgegeben wurde, könnt ihr mir gerne eine E-Mail schreiben, damit ich euch den Link zusenden kann.

Hochzeitsfotograf-Sauerland-Hochzeitsreportage-NRW-Meinerzhagen-Photogracia-Miriam-Folak